Präsentationen der Portfoliomappen


Auch heuer war es wieder ein großer Augenblick für Kinder und Eltern – die Präsentationen der Schatzmappen. Wobei es diesmal vorgekommen ist, dass die Eltern aufgeregter waren als ihre Kinder. Sie waren sich dann doch nicht ganz sicher, ob sie die Aufgaben, die ihre Kinder ihnen stellen würden, lösen könnten, denn die reichten vom Schreiben einer Reizwortgeschichte über das Schätzen des Gewichts eines Radiergummis bis hin zum Bauen einer Parallelschaltung. Stolz präsentierten die Kinder ihre in diesem Schuljahr neu erworbenen Kenntnisse und die Eltern gaben äußerst wertschätzende Rückmeldungen zu ihren Leistungen.